Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
9 Einträge
Claudia schrieb am 22. März 2019 um 17:39:
Lieber Lucian. 
Ich persönlich fand es SUPER! 
Die Musik war toll! Auch zu den Übungen fand ich sie immer angemessen! Toll fand ich auch den Start mit dem Mantra singen! 
Ehrlich gesagt, war es zu günstig. Ich würde etwas mehr verlangen, denn ihr bietet auch einiges! 4 Stunden Energie pur! Ich fände sogar 25 € angemessen. Ich fand es schön , dass es immer vertrauter wurde. Ich glaube so viele NEUE waren gar nicht da. Irgendwie kam es mir so vor, als wären alle schon mal tantramässig in Berührung gekommen. 
Das sind nur so ein paar Gedanken von mir. 
Hab herzlichen Dank für dieses Format. Das schließt echt eine Lücke. Ich brauche nicht ein ganzes Seminar buchen und doch ist mehr, als nur so tanzen zu gehen. 
Von Herzen Liebe Grüße an dich und Manuel 
 Claudia
Thorsten schrieb am 21. März 2019 um 20:25:
Liebes Team, danke für die tolle Party...bin sehr gern da gewesen und habe Lust bekommen bei euch ein längeres Seminar zu machen. Ein richtig schön langer Prozess von 5 bis 7 Tagen oder so fände ich auch richtig klasse. Fand dass ihr alles sehr erfahren angeleitet habt. Die meisten Übungen waren glaube ich Klassiker aus der Körperarbeit. Habe mich sehr sicher und geborgen gefühlt. Ihr habt auf jeden Fall eine Menge getan habt, um etwas Farbe reinzubringen! Das mit den Äpfel fand ich sehr kreativ und liebevoll. Toll, dass ihr Äpfel mitgebracht habt und diese Party hinbekommen habt, auch bei der günstigen Gebühr. Habe auf jeden Fall Lust auf mehr. Gerne auch mit Tanzen,vielleicht wäre es auch als mögliche Anregung etwas so in Richtung Trancetanzen zu gehen. Etwas angeleitet, so wie bei den "5-Rythmen" nur mit vielleicht ein paar ins sinnliche spielenden Elementen etc. Liebe Grüße Thorsten
Catrin schrieb am 19. März 2019 um 14:50:
Lieber Lucian, lieber Manuel, ich fand es sehr stimmig am Samstag. Der Aufbau war toll, es ging sehr gut ineinander über. Die Musik beim Body Flow am Anfang war für meinen Geschmack etwas zu leise. Du, Lucian hast toll durch den Abend geführt ( wie wir Dich kennen ) und Du, Manuel, hast eine Stimme wie Samt, die den ganzen Körper und die Seele berührt. Ich danke euch und umarme euch. In Liebe Catrin
Peter schrieb am 18. März 2019 um 15:04:
Lieber Lucian, es war sehr rund. Aufbau, Inhalt, Musikauswahl, Pausentaktung: alles sehr gut. Schön, dass Ihr bei den Übungen mitgemacht habt, nicht nur zum Auffüllen. Sympathisch. Auch die Idee mit den Kärtchen. Der Apfel ist für eine Person. Das ist auch gut. Vielleicht könntet Ihr für eine bessere Vernetzung der Teilnehmer auch früher im Ablauf ab und zu die Leute spielerisch mit Witz daran erinnern und dazu ermuntern, Kärtchen zu verteilen, nicht nur zum Schluss. Ansonsten sehr gut, tolle Moderation von Manuel. Tolle Präsenz von Yesenia! Herzliche Grüße auch an Sie, sie ist weltklasse. Peter
Barbara schrieb am 16. März 2019 um 11:52:
Lieber Lucian, lieber Manu, ich hatte bis letzten Samstag keinerlei Kontakt mit Tantra. Insofern war es für mich eine völlig neue Erfahrung. Mir hat gut gefallen, wie Ihr den Raum vorbereitet und jeden Gast persönlich begrüßt habt. Vielleicht könnte man es eher Schnupperabend oder so nennen. Mir hat es gerade als Neuling gut gefallen, dass Ihr Beiden immer wieder betont habt, dass man seine eigene Grenze wahrnehmen und Feedback geben soll. Liebe Grüße  Barbara
Nicole schrieb am 15. März 2019 um 18:13:
Hallo Lucian, ich finde toll, dass du fragst. Insgesamt hat mir die Veranstaltung sehr gut gefallen. Die Räume waren sehr schön, die Deko sowieso. Tanzen und Berühren war sehr schön. Soweit mein Feedback. Herzliche Grüße Nicole
Sabine schrieb am 13. März 2019 um 13:18:
Lieber Lucian und lieber Manu, bei Manu könnte ich mich schon bedanken und habe auch die Rückmeldung geben können, dass ich mich sehr wohlgefühlt habe und ich sein Auftreten und die Durchführung sehr geschätzt habe. Das so offene Verteilen der Kontaktkarten und des Apfel fand ich etwas schwierig für mich. Sonst könnte ich mich darauf Verlassen, dass jeder /jede bedacht wurde. Ich bin auch bedacht worden, es fühlte sich aber insgesamt so komisch an. Ich kann es auch als Übung betrachten. Ich danke Euch jedenfalls ganz herzlich für den schönen Abend und die Erfahrungen, die ich machen durfte Namaste Sabine
Manuela schrieb am 11. März 2019 um 13:53:
Lieber Lucian, lieber Manu, mir hat der Abend sehr gut gefallen. Ich fand den Aufbau sehr gut, Manu hat super moderiert und uns mit viel Feingefühl tiefer in die Sinnlichkeit geführt. Die Musik passte gut, auch das Mantrasingen war schön. In einer Zeit in der Plastik zu einem riesigen Umweltproblem geworden ist, ist es mir sehr positiv aufgefallen, dass ihr Becher aus Pappe angeboten habt und eben nicht aus Plastik. Ich freue mich schon auf die nächste Paradisenow.party Alles Liebe Manuela
Dieter schrieb am 10. März 2019 um 14:47:
Hallo Lucian und Manu, vielen Dank für den Abend. Ich fand den Ablauf und die Gestaltung gut so. Da ich nicht aus der Tantra Ecke kommen war die Intensität der Begegnungen genau richtig. Was ich ändern würde, wäre 1 Stunde mehr Programm und dafür am Ende von 1 oder 2 Begegnungen direktes Feedback mit dem Übungspartner. Die beiden Pausen würde ich vielleicht um je 10min länger machen. Könnte man so noch optimieren. Ansonsten alles Besten, weiter so! Ich werde an den anderen Nächten Terminen auch teilnehmen. Tanzstudio ist gut zu erreichen. Grüße Dieter